Es ist viel passiert…

Tja, wo soll ich anfangen? Lange, lange hat sich hier nix mehr getan und das nicht, weil es etwa nichts zu berichten gab, sondern weil schlichtweg die Zeit dazu fehlte.

Daher erst mal alles Erwähnenswerte im Schnelldurchgang ;-)

Unser Sherlock ist ausgezogen, er hat ein ganz tolles Zuhause bei Sarah, Joachim und Kater Snoopy gefunden. Und außerdem hat dann Sherlocks Sohnemann, der Chicco, die Kater-WG vervollständigt :-)

Auch die anderen C-chen haben ein tolles Zuahause bekommen, Carlos hat ein Nevakaterchen zum Kumpel bekommen, unser kleiner Casi hat eine große Reise nach Österreich angetreten und stellt zusammen mit Maine Coon Lady Amy, allerhand Blödsinn an. Cookie & Carlotta durften zusammenbleiben und sind gemeinsam ins neue Zuhause gezogen. Alle haben sich gut eingelebt und wir freuen uns immer mal was von unseren Süßen zu hören.

Vor ein paar Tagen ist auch unser kleiner “schwatter” Herzensbrecher, der Casanova ausgezogen *seufz* Er erfreut Mojgan und Oliver mit seinem Charme und gibt sich alle Mühe, auch die Mädels Kalinka und Nova von seinem Charme zu überzeugen.

Aber da fehlen ja noch zwei??? Tja, Catinka und Chiara sind bei uns geblieben und werden vielleicht einmal für den Erhalt von Sherlocks Linien bei uns sorgen. Sie werden auch bald ihre eigene Seite bekommen.

Und noch was Neues, wir haben ein Häuschen gebaut und sind nun in die schöne Wedemark gezogen. Unsere Katzen haben den Umzug super überstanden, sie haben sich im neuen Haus von Anfang an sauwohl gefühlt :-) Einziger Wehmutstropfen, ist der “noch” fehlende Garten, aber auch den wird es irgendwann wieder geben.

Und last but not least unsere D-Wurf ist gelandet! Leider dieses Mal nur ein Einzelkitten. Schade, dass der kleine Mann ohne Geschwister aufwachsen muss :-( Aber vielleicht gibt es ja bald wieder ein Nachwuchskaterchen bei uns, der in Sherlocks Fußstapfen treten kann und der dafür sorgt, das unser kleiner Schatz einen Spiel- und Raufkumpel bekommt ;-)